Curriculum Vitae

2014-2015 Vertretung der Professur für Kommunikationswissenschaft mit dem Schwerpunkt "Strukturen der öffentlichen Kommunikation" am Institut für Kommunikationswissenschaft an der Technischen Universität Dresden
seit 2014 Projektleiterin (Eigene Stelle) am Institut für Medienforschung an der Universität Rostock (beurlaubt 10/2014 bis 09/2015)
2009-2014 Lehrbeauftragte an der Universität Hamburg
2010-2014 Lehrbeauftragte an der HafenCity Universität Hamburg
2012-2013 Eigene Stelle am Fachbereich Sozialwissenschaften an der Universität Hamburg
2009-2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Postdoc) am Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaft und am Exzellenzcluster CliSAP an der Universität Hamburg im Rahmen des Forschungsprojekts „StarG – Sturmfluten als regionale Geohazards“.
2008 Promotion in Kommunikationswissenschaft, Thema der Dissertation: „Das Medium als symbolische Macht. Untersuchung zur soziokulturellen Wirkung von Medien am Beispiel von Klassik Radio“.
2005-2009 Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Promotionsstelle) am Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaft an der Universität Hamburg.
2004 Magistra Artium an der Universität Lüneburg. Thema der Magisterarbeit: „Medium der Musik im Wandel“.
1999-2003 Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Angewandte Medienforschung an der Universität Lüneburg.
1998-2004 Studium der Angewandten Kulturwissenschaften (Sozial- und Kulturgeschichte, Musikwissenschaft sowie Medien und Öffentlichkeitsarbeit) an der Universität Lüneburg.